kitespot-is-melonis-2

IS MELONIS KITE PARK

Località Is Melonis, S. Giovanni Suergiu 09010 (SU)

Is Melonis Kite Park“ ist ein Geheimtipp für Kitesurfer. Das Kite House Sardienien, hat hier einen Spot mit Sandstrand geschaffen, umgeben von Feldern, 500 m von der Unterkunft entfernt. Eine riesiger Flachwasserbereich frei von Hindernissen und stets zuverlässigem Wind, ein Paradies zum Kitesurfen. Der Untergrund ist sandig, vereinzelt gibt es Algenstreifen, die je nach Wasserstand auch an der Oberfläche sichtbar sind. Punta Trettu kann mit wunderbaren „Down-/ Up Windern“ erreicht werden. Das Kite House Sardinien bietet auch Downwind Trips von Punta Saliga (Oberhalb Punta Trettu) an. Diese werden von Guides in Booten begleitet und die Teilnehmer sind mit Funkhelmen ausgestattet

Der Kitespot wird sehr geschätzt für sein flaches und ruhiges Wasser, was ihn zum idealen Ort zum Kitesurfen macht. Der große Raum der Lagune von Sant’Antioco kann viele Kiter in absoluter Sicherheit beherbergen.

Der Wind weht das ganze Jahr, wobei er von Mai bis Oktober thermisch verstärkt wird. Zusätzlich kommt auch noch eine Verstärkung durch „Venturieffekt“ (Leitplankeneffekt) hinzu. Insbesondere der Nordwest und Südostwind blasen in der Regel mit 5 bis 10 Knoten stärker als erwartet. Auch der Südwest-Wind funktionieren im „Is Melonis Kite Park“ noch besser als in Punta Trettu.

HAUPTWINDE

  • Der Nordwestwind (Mistral), der auf Sardinien vorherrscht, bläst stark und direkt in die Lagune und gewinnt durch den „Venturi-Effekt“ und den thermischen Wind an Intensität. Bei dieser Windrichtung, ist ein Downwinder von Punta Trettu ideal.
  • Der Süd-Ost-Wind (Scirocco) weht perfekt aus der entgegengesetzten Richtung und profitiert vom „Venturi-Effekt“ und dem thermischen Wind. Hierbei ist es dann möglich einen Downwinder nach Punta Trettu zu machen.
  • Der Ostwind (Levante) kommt in die Lagune und Punta Trettu ist  der einzige Kitespot an der Südwestküste Sardiniens, an dem man auch bei dieser Windrichtung kiten kann.
  • Der Westwind (Ponente) und der Südwestwind (Libeccio) wehen vom Frühling bis zum Herbst recht gut, wenn der Himmel nicht zu bewölkt ist. Diese Winde lassen sich am Kite Spot „Is Melonis“ besser nutzen als in Punta Trettu.
  • Der Nordwind (Tramontana) kann im Winter sogar 50 kn erreichen.

Is Melonis Kite Park by Kite House Sardinia

Windvorhersage Is Melonis (Punta Trettu)

✓ WindGURU Punta Trettu
✓ Windy Punta Trettu
✓ Windfinder Punta Trettu

EIGENSCHAFTEN DES SPOTS

  • Wasser: Stehrevier
  • Niveau: alle
  • Windrichtung: NW, SE, E, W, SW

DIENSTLEISTUNGEN AM SPOT

  • Kite Center
  • Kite-Verleih
  • Assistenz und Betreuung
  • Rettungsdienst
  • Infopunkt, Bar, Entspannungsbereich, Pool, Wi-Fi
  • Duschen und sanitäre Einrichtungen
  • Kostenloses Parken